Suche
  • Sven Zähle

Schwitzen, Pitchen, Überzeugen: Rhetorik-Crashkurs für Engagierte


Wir laden euch herzlich zu unserem in Kooperation mit dem Haus Neuland stattfindenden Rhetorik-Crashkurs am Freitag, 22.06.2018 ein! Meldet euch bis zum 15. Juni bei uns an.

Nähere Infos zum Crashkurs:

Du engagierst dich in einer Initiative oder in einem Projekt und willst deine Ideen vorstellen? Dich vor einer Gruppe oder vor Entscheider*innen zu präsentieren, ist nicht gerade deine Lieblingsbeschäftigung? Beim freiwilligen Engagement stehst du manchmal vor der Aufgabe, mit der Presse zu sprechen und weißt nicht so genau, wie du das anstellen sollst?

Im Rhetorik-Crashkurs bekommst du wertvolle Tipps an die Hand und kannst sie direkt ausprobieren – und bekommst direkt ein (Video-)Feedback zu deiner Vortragswirkung. Außerdem kannst du dich natürlich auch mit anderen Engagierten über ihre Erfahrungen austauschen.

Der Workshop findet in Kooperation mit dem Haus Neuland statt. Geleitet wird der Crashkurs von Vincent Beringhoff. Er ist gelernter TV- und Onlinejournalist (M.A.) und arbeitet als Medienpädagoge. http://www.jump-nrw.de/ueber-uns/team.html

Kursleitung: Vincent Beringhoff (Haus Neuland)

Wer kann teilnehmen? junge Ehrenamtliche und Interessierte

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Teilnehmer*innenzahl: max. 15

Zeit: Freitag, 22.06.2018 14.30-17.30 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Bielefeld, Seminarraum beim Stadtarchiv, 1. Etage, Neumarkt 1

Anmeldung bis zum 15. Juni 2018 über: Freiwilligenagentur Bielefeld e.V. per E-Mail: info@youngagement-bielefeld.de Tel.: 0521/3299530


0 Ansichten

Ruf uns an:

0521 / 3 29 95 30

0157 / 33 18 26 77

Finde uns gut: 

Freiwilligenagentur Bielefeld e.V.

Neumarkt 1, 33602 Bielefeld