Suche
  • Sven Zähle

Bielefeldpreis-Nominierung für Botschafterinnen von YOUNGagement!


Unsere beiden Botschafterinnen des YOUNGagement-Projekts Katharina und Antonia wurden für den Bielefeldpreis 2018 nominiert! Der Bielefeldpreis wird von Radio Bielefeld und der BGW (Bielefelder Gesellschaft für Wohnen und Immobiliendienstleistungen) ausgerichtet und steht in diesem Jahr unter dem Motto #jungundengagiert, das heißt, es dreht sich alles um das Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Unter über hundert Bewerbungen wurden zehn Projekte nominiert – darunter auch unsere Botschafterinnen mit YOUNGagement!

Für die Nominierung besuchte uns das Team von Radio Bielefeld bei einer Infoaktion in der Universität Bielefeld. Katharina und Antonia wurden interviewt und gefilmt, zu ihren eigenen YOUNGagements befragt und sie erzählten von ihrer freiwilligen Arbeit als Botschafterinnen. Außerdem waren weitere YOUNGagement-Teilnehmer*innen dabei, um von ihrem Engagement zu berichten: Karla erzählte über ihren freiwilligen Einsatz im naturpädagogischen Bereich, Nesrin von ihrem Engagement mit Menschen mit Behinderung und Paul und Ana berichteten über die ehrenamtliche Nachhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund. Ab Ende Mai könnt ihr dann das Video auf der Homepage von Radio Bielefeld sehen und auch für unsere Botschafterinnen voten.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die dabei waren, um das Video zu drehen, es hat viel Spaß gemacht!


64 Ansichten

Ruf uns an:

0521 / 3 29 95 30

0157 / 33 18 26 77

Finde uns gut: 

Freiwilligenagentur Bielefeld e.V.

Neumarkt 1, 33602 Bielefeld