Suche
  • Sven Zähle

Workshops für junge Freiwillige


Wir möchten euch auf zwei Workshops hinweisen, die wir im November speziell für junge Freiwillige anbieten. Besonders für Jugendliche, die sich in Initiativen oder Vereinen engagieren, können die Angebote hilfreich sein.

Am Freitag, 17.11.2017 von 14-17.30 Uhr könnt ihr euch über das Thema Sicherheit im Netz informieren und wichtige Infos für die Darstellung eures Vereins in sozialen Medien und Websites bekommen.

Am Montag, den 27.11.2017 von 15-17.30 Uhr bieten wir einen Workshop zum Thema Pressearbeit an, der euch dabei helfen kann, mehr Aufmerksamkeit für eure Projekte zu erlangen.

Meldet euch gerne per E-Mail über info@youngagement-bielefeld.de oder telefonisch über 0521/3299530 mit Nennung eures Namens, eurer Telefonnummer und eurer E-Mailadresse an!

Engagement sicher im Netz – Soziale Medien und Websites zur Darstellung nutzen

Nutzt ihr in eurem Verein/eurer Initiative soziale Medien oder Websites? Wisst ihr, wie ihr verschlüsselt kommunizieren oder ein sicheres Profil anlegen könnt? Kennt ihr euch bei Datenschutz, Urheber- und Persönlichkeitsrechten aus? Und was ist überhaupt Phishing?

Beim Umgang im Internet ist auch im ehrenamtlichen Engagement in Vereinen vieles zu beachten. Der Workshop der Digitalen Nachbarschaft hilft euch dabei, eure Daten im Netz zu schützen und die Darstellung eures Vereins im Internet rechtssicher zu gestalten. Die Tipps und Tricks können direkt praktisch auf Laptops und mitgebrachten Smartphones umgesetzt werden. In interaktiven und spielerischen Übungen lernt ihr mehr über:

  • Grundlagen der Sicherheit im Internet

  • Sicher kommunizieren mit E-Mail und Messenger

  • Sicher vernetzen in Social Media

  • Rechtssicherheit im Internet

Zum Ende des Seminars könnt ihr euer Wissen nochmal in einem kleinen Quiz überprüfen. Daraufhin seid ihr ausgebildete Scouts und könnt so euer Wissen weiter in euren Verein oder eure Initiative tragen. Abschließend erhaltet ihr ein Zertifikat über die Teilnahme am Workshop, das ihr auch gut für Bewerbungen verwenden könnt.

Den Workshop leitet die Digitale Nachbarschaft (Deutschland sicher im Netz e.V.), ein Projekt, das Ehrenamtliche im Umgang mit dem Internet und IT-Sicherheit schult.

Kursleitung: Katharina Mosene, Digitale Nachbarschaft

Mehr Informationen zum Projekt über www.digitale-nachbarschaft.de

Wer kann teilnehmen? Ehrenamtliche aus Vereinen/Initiativen oder Interessierte

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Teilnehmer*innenzahl: maximal 20

Zeit: Freitag, 17.11.2017 14-17.30 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Bielefeld Clickcenter, 1. Etage

„Tipps und Tricks für die Pressearbeit – Seminar für Ehrenamtliche“

Deine Initiative plant eine Veranstaltung und du sollst die Presse dazu einladen, damit möglichst viele Leute davon erfahren. Aber wie geht das überhaupt? Wie schreibe ich eine gute Presseeinladung? Was ist bei selbstverfassten Pressemitteilungen zu beachten? Und wie kann ich mich auf einen Pressetermin vorbereiten?

All diesen Fragen wird im Workshop zum Thema Pressearbeit nachgegangen. Das Seminar bietet zunächst eine allgemeine Einführung in den Umgang mit der Presse. Darauf folgen Tipps und Tricks bezüglich:

  • Erstellen einer Presseeinladung, z.B. zu einer Veranstaltung

  • Formulieren einer Pressemitteilung

  • Vorbereitung eines Pressetermins und Erstellen eines „Waschzettels“ mit Informationen und Daten für die Berichterstattung

Darüber hinaus kann aber auch gerne auf individuelle Fragen und Wünsche der Teilnehmer*innen eingegangen werden. Die Fortbildung richtet sich besonders an junge Ehrenamtliche, die in ihrem Verein/Initiative die Pressearbeit übernehmen und sich in diesem Bereich weiter schulen lassen möchten. Aber auch interessierte Freiwillige sind herzlich eingeladen.

Kursleitung: Sabine Lipan - Freie Journalistin, Autorin, Redenschreiberin, www.sabine-lipan.de

Wer kann teilnehmen? Ehrenamtliche aus Vereinen/Initiativen oder Interessierte

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Teilnehmer*innenzahl: maximal 14

Zeit: Montag, 27.11.2017, 15-17.30 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Bielefeld Clickcenter, 1. Etage


61 Ansichten

Ruf uns an:

0521 / 3 29 95 30

0157 / 33 18 26 77

Finde uns gut: 

Freiwilligenagentur Bielefeld e.V.

Neumarkt 1, 33602 Bielefeld